Grünes Pesto mit überraschendem Geschmack. Nüsse enthalten ungesättigte Fettsäuren und eine geballte Ladung an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Serviert mit einem grossen Salat eine bedarfsdeckende Mahlzeit.

ShareTweetSave
Yields4 Servings
 400 g Tagliatelle
 20 g Pinienkerne
 100 g Baumnusskerne
 wenig Knoblauch
 1 bunch Peterli
 50 g Parmesan
 1 dl Halbrahm
 5 dl Rapsöl
 2 tbsp Baumnussöl
 Salz und Pfeffer
1

Pinenkerne kurz in einer Bratpfanne rösten. Baumnüsse, Pinienkerne, Peterli und Knoblauch in einem Cutter ganz fein hacken.

Nussmischung, Rahm, Öl, Baumnussöl und Parmesan in eine Schüssel geben und mit einem Mixer zu einer sämigen Sauce mischen. Nach Bedarf noch etwas Öl oder Wasser beigeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Tagliatelle im Salzwasser bissfest kochen, abtropfen lassen und mit dem Pesto mischen.

Ingredients

 400 g Tagliatelle
 20 g Pinienkerne
 100 g Baumnusskerne
 wenig Knoblauch
 1 bunch Peterli
 50 g Parmesan
 1 dl Halbrahm
 5 dl Rapsöl
 2 tbsp Baumnussöl
 Salz und Pfeffer

Directions

1

Pinenkerne kurz in einer Bratpfanne rösten. Baumnüsse, Pinienkerne, Peterli und Knoblauch in einem Cutter ganz fein hacken.

Nussmischung, Rahm, Öl, Baumnussöl und Parmesan in eine Schüssel geben und mit einem Mixer zu einer sämigen Sauce mischen. Nach Bedarf noch etwas Öl oder Wasser beigeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Tagliatelle im Salzwasser bissfest kochen, abtropfen lassen und mit dem Pesto mischen.

Tagliatelle mit grünem Baumnusspesto

Pin It on Pinterest