Dieser toskanische Salat ist wunderbar leicht und einfach köstlich. Dazu ist er noch super schnell gemacht.

ShareTweetSave
Yields4 Servings
 400 g Brot in ca. 2 cm grosse Stücke geschnitten
 2 tbsp Olivenöl
 wenig Salz
 3 Rosmarinzweiglein
Salat
 5 Tomaten in grössere unregelmässigen Stücke geschnitten
 1 Gurke in grössere Stücke geschnitten
 1 Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten
 1 Knoblauchzehe gepresst
 2 tbsp Weissweinessig
 1 tbsp Olivenöl
 1 tbsp Wasser
 Salz und Pfeffer
 Basilikumblätter
1

Brot auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, das Olivenöl darüberträufeln und mit Salz würzen. Mit den Händen kurz mischen und gut verteilen. Die Rosmarinzweige darauf legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten rösten.

Rosmarinzweige entfernen und Brot auskühlen lassen.

2

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und mit Basilikumblättern garnieren.

CategoryCuisine

Ingredients

 400 g Brot in ca. 2 cm grosse Stücke geschnitten
 2 tbsp Olivenöl
 wenig Salz
 3 Rosmarinzweiglein
Salat
 5 Tomaten in grössere unregelmässigen Stücke geschnitten
 1 Gurke in grössere Stücke geschnitten
 1 Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten
 1 Knoblauchzehe gepresst
 2 tbsp Weissweinessig
 1 tbsp Olivenöl
 1 tbsp Wasser
 Salz und Pfeffer
 Basilikumblätter

Directions

1

Brot auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, das Olivenöl darüberträufeln und mit Salz würzen. Mit den Händen kurz mischen und gut verteilen. Die Rosmarinzweige darauf legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten rösten.

Rosmarinzweige entfernen und Brot auskühlen lassen.

2

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und mit Basilikumblättern garnieren.

Panzanella

Pin It on Pinterest