AuthorMiriam Meister
DifficultyBeginner

Wer kennt diese überbackenen Polentaschnitten nicht. Die Kinder lieben sie und bei vielen von uns, wecken sie sogar Kindheitserinnerungen.

Yields4 Servings
Prep Time20 minsCook Time1 hr 15 minsTotal Time1 hr 35 mins
 250 g Maisgriess
 6 dl Wasser
 6 dl Milch
 2 tsp Bouillonpulver
 8 tranches Schinken
 8 slices Käse
 Paprika
1

Wasser, Milch und Bouillon in einer Pfanne aufkochen. Maisgriess dazugeben und zu einem dicken Brei kochen.

Den Brei in eine kalt ausgespülte Cakeform geben und erkalten lassen.

2

Den Maiskuchen auf ein Brett stürzen und in ca. 1.5 cm dicke Scheiben schneiden. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Schinken und Käse belegen. Mit Paprika würzen.

Polentataler im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten überbacken.

Dazu passen Rüeblisticks oder ein Salat.

CategoryCuisineZubereitungsart

Ingredients

 250 g Maisgriess
 6 dl Wasser
 6 dl Milch
 2 tsp Bouillonpulver
 8 tranches Schinken
 8 slices Käse
 Paprika

Directions

1

Wasser, Milch und Bouillon in einer Pfanne aufkochen. Maisgriess dazugeben und zu einem dicken Brei kochen.

Den Brei in eine kalt ausgespülte Cakeform geben und erkalten lassen.

2

Den Maiskuchen auf ein Brett stürzen und in ca. 1.5 cm dicke Scheiben schneiden. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Schinken und Käse belegen. Mit Paprika würzen.

Polentataler im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten überbacken.

Dazu passen Rüeblisticks oder ein Salat.

Gratinierte Polentataler