Meine Vision

Mein Verständnis einer ganzheitlichen Therapie, erfasst den Menschen als eine Einheit von Körper, Geist und Seele.

Miriam Meister

Dipl. Ernährungsberaterin

Während meiner Tätigkeit als Leiterin Finanzen und als Mitglied der Geschäftsleitung, war ich häufig mit unterschiedlichsten, persönlichen Problemen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konfrontiert. Schon immer sah ich meine Aufgabe auch darin, diese Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung bestmöglich zu unterstützen und zu stärken.

Mit der Zeit habe ich erkannt, dass ein erfolgreicher Veränderungsprozess immer auf mehreren Ebenen stattfindet. Allem voran aber, stand eine gesunde Lebensführung. Oft war es aber genau das, was sich nicht so einfach im Alltag umsetzen liess. Gründe dafür gab es viele. Da waren die Anforderungen im Betrieb, die privaten Herausforderungen in gesundheitlicher, finanzieller oder auch sozialer Hinsicht, Eheprobleme, und vieles mehr. Die unüberwindbare Ohnmacht dieser Menschen berührte mich immer wieder.

An diesem Punkt angekommen, war für mich klar, dass ich meine Berufung zu meinem Beruf machen wollte. Es musste möglich sein, dass Menschen die Chance haben, ihr Leben so zu gestalten, wie sie es sich wünschen. In erster Linie ging es mir vor allem darum, ihren Fokus zu verändern. Eine Situation kann nicht immer umgestaltet werden, die Sicht darauf allerdings schon.

In einem ersten Schritt bildete ich mich zur dipl. Ernährungsberaterin und zur dipl. Therapeutin für Autogenes Training weiter. Dies war für mich zentral, um einerseits eine gute gesundheitliche Basis schaffen zu können und andererseits ein Werkzeug zu haben, welches mir ermöglichte, diesen beschriebenen Fokus zu verändern.

Bereits während der ersten Zeit meiner Praxistätigkeit, begegnete ich Menschen, die aufgrund ihrer Situation, keine Kraft für eine umfangreiche Veränderung ihrer Lebensführung hatten. Weder für eine gesunde Ernährung, noch für die Persönlichkeitsentwicklung.

Also begab ich mich auf die Suche nach alternativen Therapieformen, welche es auch diesen Menschen möglich machen sollten, diese schwierigen Zeiten zu überbrücken.

Der Weg führte mich zu den schmerzlindernden, manuellen Therapien, wie die Kopfschmerz- und Migränetherapie und die Hand-Punkt-Pressur.

Eine weitere Wahl fiel auf die Energiearbeit. Keine andere Therapieform passt die Therapiestärke so individuell an die Bedürfnisse jedes Einzelnen an, ohne dass das System dieses Menschen überfordert wird.

Schon seit ich denken kann, ist Energiearbeit Teil meines Lebens. Der Entscheid dieses Wissen ebenfalls an meine Klientinnen und Klienten weiterzugeben, führte dazu, dass sich mein Angebot heute so vielfältig entwickelt.

Während dieser Zeit entstand ein sehr umfassendes Therapiekonzept, welches klare Wissensvermittlung, Persönlichkeitsentwicklung, praktisches Umsetzen, sowie Energiearbeit miteinander vereint. Für mich eine absolut wunderbare Kombination.

Meine Praxis ist eine Herzensangelegenheit. Meine Vision, Menschen ganzheitlich zu betreuen und ihnen ein Stück Lebensqualität zurückzugeben, macht mich sehr glücklich.

Ich freue mich, auch Dich mit meinem umfassenden Angebot, auf Deinem Weg ein Stück begleiten zu dürfen.

Falls Du noch Fragen zu meinem Therapiekonzept hast, melde Dich einfach bei mir. Ich bin gerne für Dich da.

Deine Miriam Meister