Bewegung, Sport, Zwei Freizeitsportler im Wald am joggen

Bewegung

Bewegung ist gesund und hält Körper und Geist fit. Doch leider spielt sie in der heutigen Zeit oft eine sekundäre Rolle. Nach einem stressigen Arbeitstag ist man oft nicht mehr motiviert genug, um sich nochmals ausgiebig der Bewegung zu widmen. Gerade dann wäre aber die körperliche Ertüchtigung wichtig. Sie wirkt äusserst effektiv bei vielen alltäglichen Leiden. 

 

Regelmässige Bewegung:

 

  • hilft Stress abzubauen
  • macht glücklich
  • wirkt unterstützend bei der Fettverbrennung und entsprechend bei der Gewichtsreduktion
  • bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung
  • verhilft zu gutem Schlaf
  • fördert die Konzentrationsfähigkeit
  • stärkt das Immunsystem
  • hilft Verspannungen vorzubeugen
  • hilft Schmerzen vorzubeugen
  • beugt dem Abbau von Muskelmasse vor

  • und vieles mehr…

So viele gute Gründe sprechen also absolut dafür, sich regelmässig zu bewegen. Dabei ist es nicht unbedingt relevant, ob man stundenlang Ausdauersport oder Kraftsport betreibt. In einem ersten Schritt reicht es, Bewegung langsam wieder in den Alltag zu integrieren und sie dabei als Freund und nicht als Feind zu sehen. Häufige, kleine Bewegungseinheiten über den Tag verteilt machen bereits einen grossen Unterschied. Benutzen sie die Treppe anstatt den Lift, nehmen sie für kurze Strecken das Velo anstatt das Auto oder gehen sie öfters Spazieren. Wenn die Bewegung täglich routinemässig dazugehört, gestaltet es auch einfacher sich in einem nächsten Schritt an sportliche Herausforderungen zu wagen. Der Spass kommt, mit dem sich langsam einstellenden Wohlgefühl, von alleine.

Gerne unterstütze ich sie dabei, ihre individuellen Bewegungseinheiten zu gestalten. Besuchen Sie auch meinen Kurs zum Thema „Bewegung“. Ich freue mich auf sie. 

Pin It on Pinterest

Share This