Ablenkung beim Essen

Ernährungsberatung - Achtsam essen, Stress, Multitasking

Geschrieben von Miriam Meister

20. Juli 2020

Da ist es wieder, das Multitasking. Hier gehört es aber definitiv nicht hin. Achtsamkeit ist gefragt. Wenn ich esse, dann esse ich und nichts anderes. Ein Sandwich zwischen zwei Meetings, kurz etwas Süsses, anstatt eine gesunde Mittagsmahlzeit, das Essen schnell auf dem Weg zum Bus zu sich nehmen oder überhaupt im Stehen essen, Hauptsache SCHNELL. Kommt Ihnen das bekannt vor? Das Problem ist, dass wir in solchen Situationen häufiger zu ungesunden Mahlzeiten greifen und weiter ist die Tatsache nicht zu unterschätzen, dass wir mengenmässig und entsprechend auch kalorienmässig zu viel zu uns nehmen. Zudem führt das zu schnelle Essen dazu, dass wir kein Sättigungsgefühl verspüren und so zwangsläufig an Gewicht zulegen. Sind Mahlzeiten in dieser Form für sie alltäglich, dann gilt es hinzuschauen und dringend eine Veränderung anzustreben, um weiterhin leistungsfähig und gesund zu bleiben.

Setzen sie sich zum Essen hin und nehmen sie sich bewusst Zeit. Am Familientisch oder zusammen mit Kollegen oder Freunden macht das Essen gleich doppelt Freude und das Gute daran, wir essen automatisch langsamer und bewusster. Was aber wenn ich alleine esse? Versuchen sie den Tisch schön zu decken und sich ebenfalls bewusst Zeit zu nehmen, um das Essen zu geniessen. Sie sind es sich wert.

Ihre Miriam Meister

Diese Artikel könnten Ihnen auch noch gefallen…

Wenn Gedanken heilen

Wenn Gedanken heilen

Können Gedanken tatsächlich heilen? Ich bin davon überzeugt, dass genau dies möglich ist. Der Grund dafür ist ganz...

Perfekt sein ist alles

Perfekt sein ist alles

Nicht erst heute, auch schon in früheren Zeiten war es enorm wichtig, wie man sich im Aussen verhielt. Kleinere...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert